Ärzte & Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen erlebt zur Zeit einen grundlegenden Wandel. Ärztliche und nichtärztliche Heilberufe verlangen nach spezieller Beratung. Im Bereich „Ärzte und Gesundheitswesen“ bietet wir Ihnen die folgenden Beratungsschwerpunkte:

1. Medizinrecht: Kooperationen / Praxisübernahme / Vertragsgestaltung

Wir gestalten in Zusamenarbeit mit Rechtsanwälten Ihre Praxis zukunftssicher (z.B. Berufsausübungsgemeinschaften, Praxisfilialen, medizinische Versorgungszentren, angestellte Ärzte, Nachfolge, Zulassungsfragen, Ärztehäuser, Rechtsformen, Kooperationsverträge mit Krankenhäusern etc.) und lösen die z.T. komplexen Steuerfragen solcher Gestaltungen. Dies gilt auch für Zahnärzte und nichtärztliche Heilberufe.

2. Steuerrecht: Jahresabschluss / Steuererklärung / Buchhaltung

Wir betreuen Sie vorausschauend in laufenden steuerlichen Fragen der ärztlichen und nichtärztlichen Heilberufe sowie der sonstigen im Gesundheitswesen Tätigen. Dies reicht  von der Lohn- und Gehaltsabrechnung inklusive Finanzbuchhaltung in der Praxis bis zur Steuerplanung des privaten und beruflichen Bereichs. Wir sorgen bei Betriebsprüfungen durch das Finanzamt vor und begleiten Sie dabei kompetent.

3. Wirtschaftsmediation: Außergerichtliche Konfliktbeilegung im Gesundheitswesen

Mediation ist eine moderne, kooperative Methode der außergerichtlichen Konfliktregelung. Dabei unterstützt eine besonders ausgebildete, neutrale dritte Person als Mediator die Parteien bei der Streitbeilegung. Insbesondere im Gesundheitswesen ist die Wirtschaftsmediation ein geeigneter Weg, um gemeinsam konstruktive Lösungen zu finden, da Mediation regelmäßig kostengünstiger ist als Gerichtsprozesse und zusätzlich vertraulich ist.

4. Praxisbewertung

Wir bewerten z.B. beim Kauf/Verkauf von Praxen, bei streitigen Abfindungen, bei Kooperationen oder bei Praxisabgabe. Daneben führen wir auch sog. "Plausibilitätsprüfungen" durch und helfen Ihnen bei der Wertfindung durch eine nachvollziehbare Praxisbewertung.